Mozilla Firefox

Mozilla Firefox ist ein kostenloser Web-Browser, den ich hier ein bisschen vorstellen will. Sein - meiner Meinung nach - größter Vorteil gegenüber anderen Browsern ist der große Umfang an Erweiterungen: Damit kann man dem Firefox mehr Features beibringen. Außerdem gibt es auch eine Vielzahl von Themes, mit denen sich das Aussehen anpassen lässt. Somit gibt es nicht die Entschuldigung, dass einem Firefox optisch nicht gefällt.

Wer mehr über Firefox wissen will, sollte sich bei den Links umsehen. Ansonsten biete ich hier meine Greasemonkey-Skripte und Stylish-Stile zum Download an.

Links

 
 
Greasemonkey

Mit Greasemonkey (download) lässt sich der Funktionsumfang von Webseiten sehr einfach erweitern. Dazu werden Userscripts installiert. Eine umfangreiche (englischsprachige) Sammlung an Userscripts befindet sich auf userscripts.org.

Meine Greasemonkey-Skripte

Weitere praktische Greasemonkey-Skripte

 
 
Stylish

Stylish ist zu CSS, was Greasemonkey zu JavaScript ist: mit Stylish lässt sich das Aussehen von Websites oder dem Firefox-Fenster über CSS beliebig ändern.

Die Erweiterung gibt's auf addons.mozilla.org, jede Menge Stile auf userstyles.org. Vielleicht wird hier, wie bei Greasemonkey, eine ausführliche Liste der bei mir installierten Stylish-Stile folgen, wenn ich mal die Zeit dazu finde. Falls Interesse daran besteht, dass ich diesen Fortschritt beschleunige, schreib mir entweder eine Nachricht ins Gästebuch oder per E-Mail.

Meine Stile

 
 
Erweiterungen

Durch Erweiterungen, wie Greasemonkey oder Stylish, lässt sich der Firefox beliebig "erweitern". Wem ein wichtiges Feature fehlt, der findet meist eine Erweiterung auf AMO (addons.mozilla.org), die das Feature nachrüstet.

Im Folgenden werde ich die Erweiterungen vorstellen, die ich verwende.

Kommentare mussten leider wegen Spam deaktiviert werden.



Startseite
über mich
Musik
Apps
Firefox
Comics
Blog
Links
Kontakt